20171109_Biwa_Header_HH_DSC611420171110_Biwa_Header_HH_DSC639120171111_Biwa_Header_HH_DSC659720171112_Biwa_Header_HH_DSC674920171112_Biwa_Header_HH_DSC677620171114_Biwa_Header_HH_DSC686520171119_Biwa_Header_HH_DSC733220171119_Biwa_Header_HH_DSC737420171130_Biwa_Header_HH_DSC837420171130_Biwa_Header_HH_DSC857320171214_Biwa_Header_HH_DSC018020171214_Biwa_Header_HH_DSC018620171215_Biwa_Header_HH_DSC019420171221_Biwa_Header_HH_DSC0622-Pano20171224_Biwa_Header_HH_DSC064420171228_Biwa_Header_HH_DSC094320171228_Biwa_Header_HH_DSC095120171228_Biwa_Header_HH_DSC103720171230_Biwa_Header_HH_DSC128420180104_Biwa_Header_HH_DSC162420180104_Biwa_Header_HH_DSC169620180104_Biwa_Header_HH_DSC185320180115_Biwa_HHDJI_0024-HDR
Bitterwasser (Pty.) Ltd.
09.12.12 Wetter PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Gestern sind wieder viele Piloten angereist und die ersten sind schon auf dem Weg in die Luft. Hier die PFD- Karte für den heutigen Sonntag.

  
 
08.12.12 Nicht nur im Segelflug ist Namibia ein Erlebnis PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Anfang der Woche wurde die Schleppmaschine von Bitterwasser nicht nur genutzt um Segelflugzeuge in die Luft zu ziehen. Rudolf Lachenmann, Wolfgang Lehnert und Birgitta Bornholdt wurden vom Schlepppiloten Warron Gilson "zum Kaffee trinken" geflogen.
Von Bitterwasser aus ging es nach Westen, vorbei an Namib Naukluft, zur Sossusvlei Karos Lodge.



Die Lodge zählt zu den schönsten Übernachtungsmöglichkeiten von Namibia. Nachdem die Lodge überflogen wurde ging der neue Kurs nach Norden, dem Rand, der Wüste Namib entlang. An den für Namibia typischen Dünen aus rotem Sand vorbei, flogen die vier zum Flugplatz Rostock Riz.



Eine halbe Stunde war dort Zeit zum Kaffee trinken und Lodge besichtigen. Unter anderem gibt es dort eine Aufzuchtstation für Erdmännchen, die in Namibia auch oft als Haustiere gehalten werden.



Nach insgesamt vier Stunden Flugzeit landete die Cessna C182, mit vier Begeisterten Insassen, wieder sicher in der Salzpfanne von Bitterwasser.

 
 
08.12.12 Wetter PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Auch heute steht wieder ein toller Flugtag bevor. Gestern gab es acht Flüge über 1000km, wer weis, wie es heute wird.

 
07.12.12 Impressionen von der Startaufstellung PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
   
 
 
<< Start < Zurück 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 Weiter > Ende >>

Seite 105 von 123